Mediale Lebenshilfe, München, Heilarbeit
Mediale Lebenshilfe, München, Heilarbeit
M e d i a l e L e b e n s h i l f e M ü n c h e n Heilarbeit Systemische Aufstellung Räuchern
M e d i a l e  L e b e n s h i l f e M ü n c h e n  Heilarbeit Systemische AufstellungRäuchern

§ 1 Allgemeines – Geltungsbereich

Ich verkaufe meine Waren ausschließlich zu den nachfolgenden Verkaufsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, außer wir hätten diesen im Einzelfall ausdrücklich zugestimmt.

§ 2 Angebot – Angebotsunterlagen

(1)

Indem der Kunde per Internet, E-Mail, Telefon, Fax oder über sonstige Kommunikationswege eine Bestellung an mich absendet, gibt er ein Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB auf Abschluss eines Kaufvertrages mit mich ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestelleingangsbestätigung). Diese Bestelleingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei  mir eingegangen ist. Auf mögliche Fehler in den Angaben zum Sortiment auf der Website oder in den Seminarunterlagen werde ich den Kunden ggf. gesondert hinweisen und ihm ein entsprechendes Gegenangebot unterbreiten.

(2)

Der Vertrag kommt zustande, wenn dieses Angebot angenommen wird, indem das bestellte Produkt an den Kunden versendet wird  bzw. den Versand an den Kunden mit einer zweiten E-Mail oder per Post (Versandbestätigung) bestätigt wird. Über Produkte aus ein- und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

(3)

Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware, insbesondere der Selbstbelieferung. Kann ich das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit informiert. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

§ 3 Preise – Zahlungsbedingungen

(1)

Meine Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum zur Zahlung fällig. Ausnahme besteht bei gesonderter Zahlungsvereinbarung.

(2)

Aufrechnungsrechte stehen dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 4 Lieferzeit

(1)

Ich werde die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse schnellstmöglich ausliefern. Ich bin zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind. Sofern Teillieferungen von mir durchgeführt werden, übernehme ich die zusätzlichen Portokosten.

(2)

Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich, sollten ich dem Kunden nicht im Einzelfall schriftlich eine verbindliche Zusage erteilt haben.

(3)

Bei Wareneinfuhren in Länder außerhalb Deutschlands können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemäße Abfuhr der notwendigen Zölle und Gebühren verantwortlich.

§ 5 Gewährleistung

(1)

Ich werde für Mängel, die bei der übergabe der Waren vorhanden sind, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen einstehen. Die Abtretung der Ansprüche ist ausge-schlossen.

(2)

Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre ab Ablieferung der Ware.

§ 6 Haftung

(1)

Ich hafte unbeschränkt für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln, bei übernahme einer Beschaffenheitsgarantie sowie für Schäden an Körper, Gesundheit und Leben. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

(2)

Für sonstige Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, haften ich nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflicht) und sofern die Schäden auf Grund der vertraglichen Verwendung der Ware typisch und vorhersehbar sind. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz insbesondere für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Soweit die Haftung von mir ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

§ 7 Widerrufsbelehrung / Rückgaberecht

Der Kunde hat ein einmonatiges Widerrufsrecht (Rückgaberecht) gemäß den nachfolgenden Bedingungen. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Lieferung:

von Musikkassetten, CDs, Videos, DVDs oder Software, wenn der Kunde die Ware entsiegelt hat.

 

Widerrufsbelehrung

Recht zum Widerruf
Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt einer in Textform noch gesondert mitzuteilenden Widerrufsbelehrung und der Sache. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: 

Mona Wurmseder

Klingerstraße 27

D-81369 München
Tel.: 089 – 74316777

mona.wurmseder@hellsichtige-lebensberatung-muenchen.de
Folgen des Widerrufs
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er mich insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 8 Eigentumsvorbehaltssicherung

Ich behalte mir das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, bin ich berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen. In der Zurücknahme der Kaufsache durch mich liegt ein Rücktritt vom Vertrag. Ich bin nach Rücknahme der Kaufsache zu deren Verwertung befugt, der Verwertungserlös ist auf die Verbindlichkeiten des Kunden – abzüglich angemessener Verwertungskosten – anzurechnen.

§ 9 Gerichtsstand – Erfüllungsort

(1)

Falls der Kunde nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland verlegt, ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Dies gilt auch, wenn Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt des Kunden im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

(2)

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland; die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

 

Hier finden Sie mich

Mediale Lebenshilfe

München

Klingerstraße 27

81369 München

E-Mail: info@hlbm.de

 

 

Terminvereinbarung:

Telefon:
+49 (089) 20 18 96 90

oder 

nutzen Sie das Kontaktformular

 

Es sind auch Telefonberatungen oder
eine Beratung nach Vorlage eines Fotos möglich.

 

Bürozeiten: 

Mo Mi Fr  
17:00 bis 19:00 Uhr

Di              
13:00 bis 14:00 Uhr

Do             
10:00 bis 12:00 Uhr


Während der Sitzungen bin ich telefonisch nicht erreichbar. Sie dürfen mir gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Ich werde Sie schnellstmöglich zurückrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bild Buddha von Elvira Amrhein