Mediale Lebenshilfe, München, Heilarbeit
Mediale Lebenshilfe, München, Heilarbeit
M e d i a l e L e b e n s h i l f e M ü n c h e n Heilarbeit Systemische Aufstellung Räuchern
M e d i a l e  L e b e n s h i l f e M ü n c h e n  Heilarbeit Systemische AufstellungRäuchern

R Ü C K H O L U N G verlorengegangener S E E L E N A N T E I L E

Bei dieser Arbeit sind nur Einzelsitzungen möglich.

 

Jeder Mensch birgt unendliches Wissen in sich selbst zur Lösung vielfältiger Probleme und Fragestellungen.
Schamanische Techniken helfen uns, auf dieses Wissen zugreifen zu können und zu unserer eigenen Wahrheit zu finden.



Der Schamanismus ist tausende von Jahren alt und basiert auf Prinzipien, die weltweit verbreitet und damit universell sind. Es gibt ihn schon seit Anbeginn der Zeit. Auch heute noch wird er weltweit praktiziert. Er unterscheidet sich deutlich von anderen magischen und visionären Techniken. Das Merkmal, das den Schamanismus ausmacht und ihn von der medialen Arbeit, Channeling oder anderen Arten der Kommunikation mit den Spirits unterscheidet, ist die "schamanische Reise", bei der man freiwillig und selbstbestimmt in einen erweiterten Bewusstseinszustand eintritt. Dabei spielt besonders die Trommel eine wichtige Rolle. Trommeln werden auf der ganzen Welt für zeremonielle Zwecke benutzt. Das Trommeln in einem bestimmten Rhythmus erzeugt in unserem Gehirn Theta-Wellen, die unser Gehirn sonst nur in einer tiefen Entspannung aufweist.

Dem Schamanismus wurde 1980 von der Weltgesundheitsorganisation in der Behandlung psychosomatischer Erkrankungen dieselbe Bedeutung zuerkannt wie der westlichen Medizin.

Wie nützlich schamanische Techniken für uns sein können zeigt sich darin, dass diese Jahrtausende alten, spirituellen Weisheiten und Methoden bis in unsere heutige Zeit überlebten.

Fühlen Sie sich manchmal ausgelaugt, kraftlos, energielos? Haben Sie das Gefühl, als ob Sie von sich selbst getrennt, nicht in Ihrem Körper anwesend wären? Leiden Sie unter depressiven Verstimmungen, Schlaflosigkeit?

Die Seele ist die zentrale vitale Kraft des Menschen, also dessen Lebensessenz. Schwerwiegende physische und/oder emotionale Ereignisse (Schock, Unfälle, Kriegs- und Naturkatastrophen, Tod, Trennung, anhaltende Trauer, Missbrauch, Demütigung usw.) können dazu führen, dass sich Teile der Seele abspalten und verlorengehen, um den damit einhergehenden Stress und Schmerz aushalten zu können.

Dabei handelt es sich um einen Teil Ihrer Lebensenergie, der Ihnen nun nicht mehr zur Verfügung steht. Oftmals ist "Seelenverlust" eine spirituelle Ursache dafür dass man krank wird.

Die Seelenrückholung ist eine schamanische Heilmethode und hat nichts mit westlichen psychologischen Praktiken zu tun.

Das Ziel der Seelenrückholung besteht darin, Sie wieder mit Ihrem eigenen Selbst zu erfüllen, sodass Sie wieder im Vollbesitz Ihrer Energie sind und Ihr Leben sinnvoll gestalten können. Die Seelenrückholung fördert die Klarheit in Bezug auf den eigenen Lebensweg und hilft Ihnen, Ihr Leben wieder mir voller Kraft bewältigen zu können.

  

 

Terminvereinbarung:

Monika Wilhelm-Sabel

- Familientherapeutin -

Feuerdornweg 18 - 27578 Bremerhaven

Tel: 0471 - 96 15 90 90

E-Mail-Adresse: mowisa@web.de

 

Einzelsitzung:

Preis: EUR 145,00

Dauer: ca. 2 Stunden

Hier finden Sie mich

Mediale Lebenshilfe

München

Klingerstraße 27

81369 München

E-Mail: info@hlbm.de

 

 

Terminvereinbarung:

Telefon:
+49 (089) 20 18 96 90

oder 

nutzen Sie das Kontaktformular

 

Es sind auch Telefonberatungen oder
eine Beratung nach Vorlage eines Fotos möglich.

 

Bürozeiten: 

Mo Mi Fr  
17:00 bis 19:00 Uhr

Di              
13:00 bis 14:00 Uhr

Do             
10:00 bis 12:00 Uhr


Während der Sitzungen bin ich telefonisch nicht erreichbar. Sie dürfen mir gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Ich werde Sie schnellstmöglich zurückrufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bild Buddha von Elvira Amrhein